Banner

Unternehmen

Ausgangspunkte sind Qualität und Sicherheit. Ein Produkt, das unter den extremsten Bedingungen , die besser als die bestehenden Bleibatterien führt 100% zuverlässig, und werden unter keinen Umständen Ursache Gefahr für Mensch und Maschine. Die Inhouse- Produktion erreichte mit voller Geschwindigkeit auf den 1. Juli 2010 .

Super-B: einfach besser Batterie

Super-B entwickelt eine neue Batterie mit einem innovativen Herstellungsverfahren. Als Super-B Anforderungen einen hohen Qualitätsstandard zu haben, entscheidet sich das Unternehmen zu starten
seine eigene Produktion statt Outsourcing. Um dies zu erreichen, kooperiert Super-B mit mehreren hoch qualifizierten Instituten und Unternehmen.

Lithiumeisenphosphat wird der Super B-Akku, der die sicherste Art von Lithium-Eisenphosphat-Technologie benutzt. Eine speziell entwickelte Gehäuse und VMS (Voltage Management System) Elektronik gewährleistet die Sicherheit des Produkts.

Geschichte

Es begann alles mit dem Design einer Batterie für den persönlichen Gebrauch, die weniger wiegen und eine bessere Leistung als herkömmliche Batterien würde. Sobald die erste
Prototyp gebaut wurde, es erregte bald ein großes Interesse von anderen. In einer kurzen Zeit wurde der Super B-Batterie setzen, um in der Weltmeisterschaft zu verwenden
Superbike und Super, Enduro Sport und der Rallye Dakar.

Die für diese erste Design verantwortlich ist MH Doornekamp der Gybe Technik, einem Ingenieurbüro, spezialisiert auf die Entwicklung von Elektronik, die das Geschäft mit großen Unternehmen in ganz Europa wurde. Gybe Technik weiter als Super-B BV Handel seit dem 1. Januar 2010 und konzentriert sich zu 100% auf die Entwicklung und Produktion der Super-B-Batterien.