Banner

SB BDB250

Super B

SB BDB250 Zoom

SB BDB250

Super Bs externer Unter- und Überspannungsschutz, schützt die Super B Traktionsbatterien gegen Unter- und Überspannung bei geringst möglichem Standby-Strom.

Muffe

Bevor die BDB-250 betriebsbereit sind, muss festgelegt werden, ob ein 12 Volt- oder 24 Volt-System angeschlossen ist. Dies bedeutet, dass man nach dem Anschluss der BDB-250 einige Sekunden warten muss, bevor weiter gearbeitet werden kann. Ist die Eingangsspannung höher als 10,0 Volt und niedriger als 15,4 Volt, schließt das Relais. Werden diese Bedingungen nicht erfüllt, öffnet sich das Relais.

Hochspannung

Steigt die Hochspannung über 15,0 Volt, fängt die LED-Lampe an zu blinken und zeigt somit eine festgestellte Überspannung an. Nach 90 Sekunden öffnet sich das Relais und die LED-Lampe erlischt.</>p>

Wenn die Spannung über 14,4 Volt steigt, wird dieser ganze Vorgang übersprungen und das Relais schaltet sofort aus.

Niederspannung

Fällt die Niederspannung unter 10,0 Volt ist, fängt die LED-Lampe an zu blinken und zeigt somit eine festgestellte Niederspannung an. Nach 90 Sekunden öffnet sich das Relais und die LED-Lampe erlischt.

NULLSTELLEN

Ist die BDB-250 ausgeschaltet und liegt die Spannung erneut zwischen 11,0 Volt und 14,0 Volt kann sie auf zwei Weisen reaktiviert werden.

Mit der automatischen Nullstellfunktion, erfolgt die Aktivierung des BDB-250-Relais unmittelbar nach dem Erreichen einer „richtigen‟ Spannung. Wurde die manuelle Nullstellfunktion programmiert, muss der Nutzer die BDB-250 manuell nullstellen. Drücken Sie hierfür den eingebauten Schalter. Ist ein externer Schalter mit dem ferngesteuerten Eingang verbunden, kann dieser auch zum manuellen Nullstellen genutzt werden. Die Art und Weise wie die BDB-250 nullgestellt wird, wird vom Nutzer programmiert. Die Vorgehensweise hierfür inden Sie unter „Programmierung‟.

Programmierung

Der Nutzer kann entscheiden, ob die BDB-250 manuell oder automatisch nullgestellt wird. Drücken Sie hierfür die Programmiertaste und halten Sie die Taste solange unten bis die LED blinkt. Dies zeigt an, dass die BDB-250 im Programmier-Modus ist. Die Taste muss jetzt losgelassen werden.

Wird die Taste jetzt einmal gedrückt, ist die automatische Nullstellfunktion gewählt. Wird die Taste zweimal gedrückt, ist die manuelle Nullstellfunktion gewählt.
Die LED fängt ungefähr 4 Sekunden nach dem Drücken der Taste an zu blinken um anzuzeigen, dass die Nullstellfunktion programmiert ist. (z.B.: Wurde Option 2 - die manuelle Nullstellung - gewählt, blinkt die LED zwei Mal.

Technische spezifikationen

SKU 958610031040
Autodetect 12V 8V to 20V
Autodetect 24V 20V to 35V
Stromverbrauch 2mA
Einschaltstrom (100 ms.) 12V-Modus 2,6A
Einschaltstrom (100 ms.) 24V-Modus 5,0A
Schaltstrom fließt weiter 250A
Schaltstrom-Spitzenwert 1,500A
Größe BxHxT 82x57x120 mm
Gewicht 370 g

Downloads